Somatic Integration Ausbildung 2020

Startseite » Somatic Integration Ausbildung 2020

Ziel der zweijährigen Ausbildung in Somatic Integration® mit Perry Holloman und Tom Kausch ist es, die Teilnehmer zu kompetenten Körpertherapeuten auszubilden, die fähig sind, sich auf all den von uns (im Curriculum) beschriebenen Ebenen bewegen zu können. Um diese Arbeit kompetent anwenden zu können, müssen wir sowohl körpertechnische als auch intuitive und mitmenschliche Fähigkeiten entwickeln. Dafür werden differenzierte Techniken der Faszienarbeit und Grundmethoden aus der Gestalttherapie vermittelt, welche die Teilnehmer befähigen, Klienten bei inneren Prozessen verantwortlich begleiten zu können.

Im Verlauf der Weiterbildung werden die zwölf Sitzungen der Faszienarbeit (Tiefenbindegewebsarbeit) strukturiert vermittelt. Die Teilnehmer lassen sich dabei auf einen intensiven körpertherapeutischen Selbsterfahrungsprozess ein. Mehr Informationen finden sie auf der Webseite von Somatic Integration.

Kosten und Termine:
Die Ausbildung besteht aus 5- und 10-Tage-Blöcken.
Die Seminare finden im Seminarhaus Parimal auf Gut Hübenthal statt.

Beginn der Ausbildung im Februar 2020.
1. Block: 07.-16.02.2020

Anmeldung und Beratung:
Eva-Maria Leve,
 Tel.: 0231-3984641,
 E-mail: eva-maria-leve@web.de